Datenschutzbestimmungen

DATENSCHUTZPOLITIK

ERKLÄRUNG ZUM DATENSCHUTZ

ETOILE 401 SAS ("das Unternehmen") verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

ARTEN DER ERHOBENEN DATEN

Wenn Sie sich für die Dienste dieser Website anmelden, müssen Sie zunächst ein Anmeldeformular ausfüllen. Während der Registrierung müssen Sie Kontaktinformationen und einige grundlegende Informationen angeben.
Diese Website kann auch ein "Cookie" auf Ihrem Computer platzieren, um beispielsweise personalisierte Dienste anzubieten. Diese Informationen können unter anderem relevante Anmelde- und Authentifizierungsdaten sowie Informationen über Ihre Aktivitäten und Präferenzen auf dieser Website enthalten.
Die Nichtbereitstellung dieser Daten kann dazu führen, dass das Unternehmen Ihnen seine Dienste nicht anbieten kann.

ZWECKE, FÜR DIE DATEN VERWENDET WERDEN

Die vom Unternehmen erfassten oder zu erfassenden Daten können für folgende Zwecke verwendet werden:
1. Zusendung von Direktmarketing- und Werbematerialien für Produkte und Dienstleistungen, die vom Unternehmen, seinen Tochtergesellschaften, Holdinggesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Tochtergesellschaften angeboten werden;
2. Bearbeitung und Weiterverfolgung von Anfragen und diesbezüglichen Angelegenheiten;
3. Durchführung von Kunden- und Serviceumfragen;
4. Identifizierung der Identität der Gewinner oder Kunden bei der Abholung der gewonnenen Preise oder Geschenke von der Gesellschaft;
5. Erfüllung der Anforderungen zur Offenlegung gemäß den für die Gesellschaft verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen;
6. damit zusammenhängende Zwecke.

WEITERGABE VON PERSÖNLICHEN DATEN

Die Daten, die das Unternehmen über Sie besitzt, werden vertraulich behandelt. Das Unternehmen kann, wenn eine solche Offenlegung notwendig ist, um den Zweck oder einen direkt damit verbundenen Zweck zu erfüllen, für den die Daten erhoben wurden, diese Daten an die folgenden Parteien weitergeben:
1. alle Tochtergesellschaften, Holdinggesellschaften, assoziierten Unternehmen oder verbundenen Unternehmen des Unternehmens;
2. Beauftragte, Auftragnehmer oder dritte Dienstleister, die dem Unternehmen, seinen Tochtergesellschaften, Holdinggesellschaften, verbundenen Unternehmen und angeschlossenen Unternehmen im Zusammenhang mit deren Geschäftsbetrieb Dienstleistungen erbringen;
3. alle anderen Personen oder Unternehmen, die gegenüber dem Unternehmen, seinen Tochtergesellschaften, Holdinggesellschaften, verbundenen Unternehmen und angeschlossenen Unternehmen zur Vertraulichkeit verpflichtet sind und sich verpflichtet haben, diese Informationen vertraulich zu behandeln.
4. jede Person oder Personen, die gemäß der Verordnung ein Recht auf Zugang zu diesen Daten haben.

ZUGANG UND BERICHTIGUNG VON PERSONENDATEN

Sie haben das Recht:
1. zu überprüfen, ob die Gesellschaft über Sie betreffende personenbezogene Daten verfügt und das Recht auf Zugang zu diesen Daten;
2. von der Gesellschaft die Berichtigung von Sie betreffenden Daten zu verlangen, die unrichtig sind; und
3. sich über die Politik und die Praktiken der Gesellschaft in Bezug auf personenbezogene Daten zu informieren.
Anträge auf Zugang und Berichtigung von Daten und die Art der gespeicherten Daten sind schriftlich zu richten an:
ETOILE401,
142 Av. Paul Santy
LYON, 69008 FRANKREICH


Das Unternehmen kann angemessene Maßnahmen ergreifen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor es Ihnen Zugang zu Ihren Daten gewährt oder Korrekturen an diesen zulässt. Gemäß den Bestimmungen der Verordnung hat das Unternehmen das Recht, eine angemessene Gebühr für die Bearbeitung eines Antrags auf Datenzugang zu erheben.

IHR EINVERSTÄNDNIS

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

ÄNDERUNG

Das Unternehmen kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen ändern. Indem Sie diese Website nach einer solchen Änderung der Datenschutzerklärung weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesen Änderungen einverstanden.

ZAHLUNGSMETHODE: KLARNA

Um Ihnen die Zahlungsmethoden von Klarna anbieten zu können, übermitteln wir an der Kasse möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten in Form von Kontakt- und Bestelldaten an Klarna, damit Klarna beurteilen kann, ob Sie für deren Zahlungsmethoden in Frage kommen, und um diese Zahlungsmethoden für Sie anzupassen. Ihre übermittelten personenbezogenen Daten werden im Einklang mit der Datenschutzerklärung von Klarna verarbeitet .